AEG

Fehlercode E98

Fehlercode: E98 Beschreibung: Inverter-/ Steuerelektronik falsche Konfiguration Mögliche Ursache: Kommunikationsprotokoll zwischen Inverter-/ Steuerelektronik ist nicht abgestimmt Auswirkungen: Alarm wird bei Einschalten aktiviert & blockiert das Gerät  

Fehlercode E52

Fehlercode: E52 Beschreibung: kein Signal vom Tachogenerator Mögliche Ursache: Verdrahtung fehlerhaft; Motor defekt; Tachogenerator defekt; Magnet des Tachogenerators gebrochen; Elektronik defekt Auswirkungen: Programm blockiert nach 5 Versuchen  

Fehlercode E5d

Fehlercode: E5d Beschreibung: Inverterelektronik unbekannter Datentransfer Mögliche Ursache: kann durch Kommunikationsprobleme oder Verdrahtungs-/ Elektronikprobleme auftreten Auswirkungen: Programm unterbrochen, Tür bleibt verriegelt  

Fehlercode E61

Fehlercode: E61 Beschreibung: Heizung-Timeout Mögliche Ursache: Heizung defekt; NTC-Fühler defekt; Verdrahtung defekt, Steuerelektronik defekt Auswirkungen: wird die Endtemperatur in dieser Zeit nicht erreicht, wird der Alarm aktiv und die Heizung abgeschaltet  

Fehlercode E62

Fehlercode: E62 Beschreibung: Überhitzung während des Waschens (Temperatur länger als 5 min über 88°C) Mögliche Ursache: NTC-Fühler defekt; Heizelement defekt; Verdrahtung defekt; Steuerelektronik defekt Auswirkungen: Sicherheitsabpumpzyklus Programm stoppt, Tür offen  

Fehlercode E11

Fehlercode: E11 Beschreibung: Probleme mit Wasserzulauf in der Waschphase Mögliche Ursache: Hahn geschlossen oder Wasserdruck zu niedrig; Ablaufschlauch falsch angeordnet; Magnetventil defekt; Lecks aus dem Wasserkreislauf am analogen Drucksensor; Verdrahtung fehlerhaft; Hauptplatine defekt Auswirkungen: Programm unterbrochen  

Fehlercode E12

Fehlercode: E12 Beschreibung: Probleme beim Wasserfüllen im Trockenprogramm Mögliche Ursache: Hahn geschlossen oder Wasserdruck zu niedrig; Ablaufschlauch falsch angeordnet; Magnetventil defekt; Lecks aus dem Wasserkreislauf am analogen Drucksensor; Verdrahtung fehlerhaft; Hauptplatine defekt Auswirkungen: Pause mit verriegelter Tür  

Fehlercode E13

Fehlercode: E13 Beschreibung: Wasser tritt aus Mögliche Ursache: Ablaufschlauch falsch angeordnet; Wasserdruck zu hoch; Magnetventil defekt; Wasserkreislauf am analogen Drucksensor leckt/ist verstopft; elektronischer Druckschalter defekt Auswirkungen: Pause mit verriegelter Tür  

Fehlercode E21

Fehlercode: E21 Beschreibung: Probleme mit Wasserablauf Mögliche Ursache: Ablaufschlauch geknickt/verstopft/falsch angeordnet; Flusensieb verstopft/verschmutzt; Ablaufpumpe defekt; Drucksensor defekt; Hauptplatine defekt Auswirkungen: Programm angehalten nach 3 Versuchen  

Fehlercode E22

Fehlercode: E22 Beschreibung: Abpumpprobleme während des Trockenvorgangs Mögliche Ursache: Ablaufschlauch geknickt/verstopft/falsch angeordnet; Flusensieb verstopft/verschmutzt; Ablaufpumpe defekt; Drucksensor defekt; Hauptplatine defekt; Isolationsfehler der Heizung Auswirkungen: Pause  

Fehlercode E23

Fehlercode: E23 Beschreibung: Triac für Ablaufpumpe defekt Mögliche Ursache: Verdrahtung fehlerhaft; Ablaufpumpe defekt; gemessener Widerstandswert 155-200 Ohm; Hauptplatine defekt Auswirkungen: Sicherheits-Abpumpzyklus endet mit offener Tür  

Fehlercode E32

Fehlercode: E32 Beschreibung: fehlerhafte Kalibrierung des analogen Drucksensors Mögliche Ursache: Wasserhahn geschlossen oder Wasserdruck unzureichend; Magnetventil defekt; Leck im Hydraulikkreis des analogen Drucksensors; Verdrahtung defekt; Steuerplatine defekt Auswirkungen: Programm unterbrochen  

Fehlercode E33

Fehlercode: E33 Beschreibung: Nicht-Übereinstimmung der Werte zwischen analogem und Sicherheits-Druckwächter Mögliche Ursache: Druckwächter defekt; Isolationsfehler Heizung; Leck im Hydraulikkreis; Verdrahtung defekt; Hauptelektronik defekt Auswirkungen: Programm stoppt, Tür verriegelt  

Fehlercode E34

Fehlercode: E34 Beschreibung: Nicht-Übereinstimmung der Werte zwischen analogem Druckwächter und Sicherheits-Druckwächterkontakt 2 Mögliche Ursache: Leck im Hydraulikkreis; analoger Druckwächter defekt; Verdrahtung defekt; Hauptelektronik defekt Auswirkungen: Programm stoppt, Tür verriegelt  

Fehlercode E35

Fehlercode: E35 Beschreibung: Wasserüberlauf Mögliche Ursache: Magnetventil Wasserzulauf defekt; Leck im Hydraulikkreis des analogen Druckwächters; analoger Druckwächter defekt; Verdrahtung defekt; Platine defekt Auswirkungen: Programm unterbrochen, Sicherheitsabpumpzyklus, Ablaufpumpe ist weiter aktiv (5 min ein, 5 min aus usw)